Institut
Chronik
Aktuelles
Kompetenzen
Equiptment
Kontakt





Equipment





Unsere umfangreiche technische Ausstattung ermöglicht eine stationäre sowie mobile () Untersuchung.
Die umfassenden Prüfsysteme werden in unserem Labor für normgerechte Analysen angewandt.













Korrosionsprüfung





Elektrochemie





Mechanisch-
technologische Prüfung





Analytik






Salzsprühnebelprüfung

Neutrale
Salzsprühnebelprüfung
nach DIN EN ISO 9227,
ASTM B117

Dauer der Beanspruchung wählbar bis hin zum Ausfall
der zu untersuchenden
Proben

Wechselklimaprüfung

VW PV 1210 mit / ohne
Konditionierung
VDA 621-415
nach Kundenvorgabe

Kondenswasser-
Konstantklimaprüfung

Prüfung der Entzin-
kungsbeständigkeit an
Kupferlegierungen

Beständigkeitsprüfung
auf interkristalline
Korrosion

Strauss-Test
Streicher-Test
Huey-Test

Lochkorrosionsprüfung

Korrosionsschutz-
prüfung






Wärmebehandlung





Wärmebehandlung bis
1350°C

konstante sowie zyklische Wärmebehandlungen




Elektrochemische
Korrosionsunter-
suchung

Im Labor sowie vor-Ort beim
Kunden

Prüfungen nach Norm, z.B.: 
Elektrochemisch-
Potentiodynamischer
Reaktivierungs
(EPR)-Test (ISO 12732)

Lochkorrosionsuntersuch-
ung nach diversen Normen

Untersuchung der
Inhibitorwirksamkeit

Standardversuche
(Ruhepotential, Aufnahme
Stromdichte-Potentialkurve,
Halteversuche (potentio-
statisch / galvanostatisch))

hochauflösende Messungen
im Faraday-Käfig

kundenspezifische
Fragestellungen









Härteprüfung

Brinellhärte bei einem
Kugeldurchmesser
von 2,5 mm

Vickershärte

Kleinlast-Vickershärte

mobile Härteprüfung: schlagrichtungs-
unabhängig mittels
Rücksprunghärte

Zugversuch

maximale Zugkraft von 20.000 N

verschiedene
Probengeometrien mittels verstellbarer Spannbacken

Bestimmung gängiger
Zugparameter

Biegeversuch

Scherversuch







Zerstörungsfreie
Prüfung




Wanddickenmessung
mittels Ultraschall

Restwanddickenprüfung

Wirbelstromprüfung
(EddyCation)





Rasterelektronenmi-
kroskopie / EDX-
Analysen, EDX-Mapping

Ferroxyltest

Restschmutzanalyse

Makro- / Mikroskopie

metallografische
Untersuchung


Endoskopie

Rauheitsmessung

Untersuchung von
Beschichtungen und
Überzügen

Gitterschnittprüfung

Kreuzschnittprüfung

Auflagenbestimmung von
Zn- / ZnAl-Überzügen an
Drähten und Bänder
(Bleche)

Haftzugfestigkeitsprüfung
(Haftzug, Abreißversuch)

Tiefungsprüfung

Schichtdickenmessungen
von leitenden und
nichtleitenden Material auf magnetischen und
nichtmagnetischen
Untergründen

Bresle-Test

Werkstoffprüfung

Metallanalyse mittels
Spektroskopie
















bauaufsichtliche
Anerkennung




Kooperationspartner



Kontaktdaten


So finden Sie uns







Institut für
Korrosions- und Schadensanalyse
Dr.-Ing. Sabine Schultze
öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige
für Korrosionsschäden metallischer Werkstoffe
(IHK Magdeburg)

Schwiesaustr. 11
39124 Magdeburg

Telefon: 0391 555 82 56
Telefax: 03222 370 2018
info@corrlab.de





Datenschutz
Copyright © Institut für Korrosions- und Schadensanalyse